Dienstag, 12. Juni 2012

Burggarten Stickhausen

Die Burg Stickhausen 
wurde um 1345 am
Ufer der Jümme erbaut.
Der noch heute erhaltene
Rundturm wurde 1495
von Graf Edzard 1 ergänzt.
Und jedes Jahr wird im 
"Garten" der Burg
ein Burggartenfest gefeiert.
Hier könnt ihr schauen 
wer der Veranstalter ist.




Natürlich kann die Burg
auch besichtigt werden und
man kann sich das Gartenfest
auch von oben anschauen.





Ich hätte ja wieder jede 
Menge Fotos einstellen können,
aber ich glaube meine
Speicherkapazität ist am Limit.
Schade!!!!
Ich versuche euch noch 
diese blumige Schönheit zu zeigen:
Die musikalisch für 
Stimmung sorgte.



Mit blumigen Grüße
sage ich für heute 
Tschüss.
Ich werde mal an meinem
Speicherproblem arbeiten.
Vielleicht kann mir jemand von 
Euch 
helfen?!?!

Dekonette

Kommentare:

  1. Hey da war ich auch ;-) obwohl das Wetter am Samstag zu wünschen übrig lies, war es super toll!
    Und für 3 Euro Eintritt wurde soviel geboten, da könnten sich Landpartien in Mitteldeutschland mal eine Scheibe abschneiden!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos!!! Besonders das Bild mit dem Rosenbogen ist superschön geworden! Da wäre ich auch gerne hingegangen!

    Sei lieb gegrüßt, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Ambiente mit der Burg. Das mit dem Speicherproblem habe ich schon gelesen. Die Fotos sollte man vorher verkleinern, bevor man sie hochlädt. Empfohlen wird auch das picasa Webalbum, da hat man unbegrenzten Speicherplatz. Was du jetzt machst,weiß ich auch nicht. Aber das Problem haben viele Blogger. Hoffe du kannst eine Lösung finden. Sei lieb gegrüßt von Elke

    AntwortenLöschen
  4. So tolle Fotos. Das war bestimmt ein tolles Fest!

    Mit den Speicher kann ich dir nicht helfen.

    Liebe Grüße

    Danny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,

    oh, wie schön - so romantisch, als würde Rapunzel jeden Moment einen Zopf aus dem Fenster werfen!

    Ich bin glücklich über gestern Abend....wer hätte das gedacht.....

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen